Risikohinweis & Haftung

Quantitative Analyse der Finanzmärkte

Boersenmatrix.de (RS trendsystems GmbH) erstellt und vertreibt einen Livetradingdienst sowie einen Börsenbrief . Die Gesellschaft erbringt darüber hinaus Marketingdienstleistungen und ist als Seminarveranstalter tätig.

Anbieterkennzeichnung nach § 5 TMG:

RS trendsystems GmbH
Kantstraße 108
10627 Berlin
Deutschland
E-Mail: kontakt@boersenmatrix.de
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Abs. 3 Mediendienstestaatsvertrag RS trendsystems GmbH

 

Anlageberatung / – Vermittlung

Eine Anlagevermittlung/-Beratung nach § 1 Abs. 1a Satz 2 Nr. 1 Kreditwesengesetz (KWG) findet nicht statt. Geschäfte über die Anschaffung und Veräußerung von Finanzinstrumenten werden damit nicht vermittelt. Seitens der Kunden getroffene Entscheidungen beruhen auf eigenen unabhängigen Willenserklärungen. Ein Haftungsanspruch auf entstandene Verluste jedweder Art können gegen boersenmatrix.de nicht geltend gemacht werden.

Keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes

Die auf der Website dargestellten Informationen zu Strategien, Analysen und Methoden stellen keinerlei Handlungsaufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Selbst wenn in der Vergangenheit zuverlässige Prognosen getroffen wurden und Systeme/Strategien Profit brachten, gilt dies nicht für die Zukunft und kann daher auch nicht gewährleistet werden. Es wird in keiner Form eine Garantie für die Richtigkeit der Strategien, Analysen und Prognosen übernommen werden. Die Nutzung in jeglicher Form erfolgt auf eigene Verantwortung und Risiko. Über die allgemeinen Risiken eines Börsengeschäfts hat sich der Nutzer an geeigneter Stelle selbst zu informieren. Es wird ausdrücklich auf die Gefahr eines Totalverlustes bei Börsengeschäften und Börsentermingeschäften hingewiesen.

Jegliche Meinungen, Nachrichten, Analysen, Kurse oder andere auf dieser Webseite enthaltene Informationen werden als allgemeine Marktkommentare bereitgestellt und stellen keine Investitionsratschläge dar. Boersenmatrix.de ist nicht für Verluste oder Schäden verantwortlich, inklusive und ohne Beschränkung auf jeden entgangenen Gewinn, der direkt oder indirekt durch Tradingaktivitäten entsteht, die auf diesen Informationen basieren. Boersenmatrix.de hat hinreichende Maßnahmen ergriffen, um die Richtigkeit der Informationen auf der Webseite sicherzustellen. Änderungen des Inhalts dieser Webseite sind jederzeit und ohne Vorankündigung vorbehalten.

Devisen- und CFD Handel auf Margin ist mit einem hohen Risiko verbunden und ist daher nicht für jeden Anleger geeignet. Bevor Sie die Dienste und Produkte von diversen Brokern für den Devisenhandel in Erwägung ziehen, sollten Sie sorgfältig Ihre Investitionsziele, finanziellen Umstände, Bedürfnisse sowie Ihren Erfahrungsstand und Ihre Sachkenntnis in Betracht ziehen. Boersenmatrix.de stellt allgemeine Marktansichten zur Verfügung, die nicht Ihre individuellen Investitionsziele, finanziellen Umstände oder Bedürfnisse berücksichtigen.

Der Inhalt dieser Website darf nicht als persönliche Anlageberatung verstanden werden. Durch den Handel und die Spekulation mit Devisen, könnten Sie einen Teil oder den kompletten Verlust Ihrer ggfs. hinterlegten Geldeinlagen bei diversen Brokern erleiden und sollten deshalb nicht mit Kapital spekulieren, dessen Verlust Sie sich nicht leisten können. Seien Sie sich aller Risiken bewusst die mit dem Devisenhandel verbunden sind. Boersenmatrix.de empfiehlt die Konsultation eines unabhängigen Finanzberaters.

Boersenmatrix.de übernimmt keine Haftung für Fehler, Ungenauigkeiten oder Unterlassungen; garantiert weder die Richtigkeit noch Vollständigkeit der Informationen, Texte, Grafiken, Links oder anderer Angaben die in diesen Unterlagen enthalten sind. Bitte lesen und vestehen Sie die Allgemeinen Nutzungsbedingungen auf der Webseite von Boersenmatrix.de bevor Sie weitere Schritte vornehmen.

Für die Richtigkeit der dargestellten Marktdaten wird keine Haftung übernommen. Vergleichen Sie die hier wiedergegebenen Daten mit denen Ihrer Bank oder Ihres Brokers, bevor Sie eine Anlage tätigen. Alle Informationen werden von uns erstellt und beziehen sich auf eigene entwickelte Analyseinstrumente (synthetische allgemeine CFD-Durchschnittspreise) bzw. Algorithmen. Unterschiede zwischen unseren Marktdaten und den Kursständen ihres Brokers sind wahrscheinlich. Hinweis zu den Marktdaten oder Informationen, die wir auf der Website veröffentlichen: (a) Solche Daten sind rein indikativ, synthetisch und wir und sind nicht für die Daten oder Informationen verantwortlich oder haftbar, sollten diese inkorrekt oder unvollständig sein; (b) wir sind nicht für Ihre Aktionen, die Sie auf Grundlage solcher Daten oder Informationen unternehmen oder nicht unternehmen verantwortlich oder haftbar; und (c) solche Daten oder Informationen kommen von uns und Ihnen ist es untersagt diese Daten oder Informationen vollständig oder teilweise an Drittparteien weiterzusenden, weiterzuleiten, zu veröffentlichen, offenzulegen oder wiederzugeben, es sei denn dies ist aus rechtlichen Gründen erforderlich.

Bevor Sie sich zur Teilnahme am (Forex-)Markt entschließen, sollten Sie Ihre Investitionsziele, Ihr Erfahrungsniveau und Ihre Risikobereitschaft sorgfältig überdenken. Sie sollten auf kein Fall Geld investieren, wenn Sie es sich nicht leisten können, dieses zu verlieren.

Sie sind bei jeder außerbörslichen Devisenhandelstransaktion einem bedeutenden Risiko ausgesetzt, inklusive, aber nicht beschränkt auf Hebel, Kreditwürdigkeit, beschränktem, Schutz durch regulierende Behörden, Marktvolatilität, die den Preis erheblich beeinflussen kann, oder Liquidität einer Währung oder eines Währungspaares.

Darüber hinaus bedeutet der Einsatz von Hebeln, dass jede Marktbewegung einen gleichwertig proportionalen Effekt auf Ihr Guthaben hat. Dies kann sich sowohl negativ als auch positiv für Sie auswirken. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie einen Gesamtverlust der Einschussmittel erleiden und zusätzliche Geldmittel einzahlen müssen, um Ihre Position zu halten. Sollten Sie die erforderliche Marge nicht erfüllen, kann Ihre Position liquidiert werden; für daraus resultierende Verluste sind alleine Sie verantwortlich. Um Ihr Risiko zu verringern, nutzen Sie können Sie bspw „Stop Loss“- oder „Limit“-Aufträge nutzen. Die Verwendung eines internetbasierten Handelssystems birgt Risiken, inklusive, aber nicht beschränkt auf Ausfall der Hardware, der Software und der Internetverbindung.